Freitag, 23. April 2021

Sex im Park mit Hund ungeniert vor Kindern – Mann und Frau vorläufig festgenommen

27. Juli 2013 | Kategorie: Vermischtes

Park in Aschaffenburg.
Foto: uwe275/pixelio.de

Aschaffenburg  – Vor den Augen mehrerer Kinder haben am Freitagnachmittag ein Mann und eine Frau in einem Park in Aschaffenburg in aller Öffentlichkeit Geschlechtsverkehr miteinander ausgeübt.

Danach trieben es beide laut Polizeiangaben offenbar auch noch mit einem Hund. Die beiden Beschuldigten wurden vorläufig festgenommen.

Vor den Kindern im Alter von vier bis elf Jahren und ihren Müttern deutlich erkennbar hatten die 70-Jährige und der 43-Jährige Geschlechtsverkehr miteinander.

Wegen der deutlichen Alkoholisierung der beiden wurden Blutentnahmen durchgeführt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen kamen die Beschuldigten, die bei der Polizei bereits bekannt sind, wieder auf freien Fuß.

Gegen sie wird jetzt unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, Erregung öffentlichen Ärgernisses und wegen eines Verstoßes nach dem Tierschutzgesetz Anzeige erstattet. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin