Mittwoch, 16. Oktober 2019

Schweighofen: Pferde gehen durch

21. Juni 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße
Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Schweighofen – Ein kurioser Unfall ereignete sich am Sonntagabend im Bereich Schweighofen.

Ein Pferdekutscher legte beim Zufahrtsweg zum Flugplatz eine Pause mit seinem Pferdegespann ein. Ohne erklärbaren Grund wurden die Tiere aufgeschreckt und liefen ohne den Kutscher davon.

Ein geparkter PKW wurde durch das Gespann beschädigt. Die Tiere konnten kurze Zeit später vom Tierhalter wieder unter Kontrolle gebracht werden. Der Schaden beträgt etwa 1500 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin