Mittwoch, 21. Februar 2024

Baubeginn jetzt erst ab 7. Oktober: Sanierung der Kaiserbachbrücke bei Göcklingen

14. Juli 2013 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Die Brücke bedarf einer gründlichen Sanierung.
Foto: Garrecht

Göcklingen. Bei einer zentralen Brückenprüfung der Kaiserbachbrücke in Göcklingen wurden Schäden am Bauwerk festgestellt, was eine Sanierung erforderlich machte.

Die Ausschreibung zur notwendigen Brückensanierung erfolgte durch den Landesbetrieb Mobilität in Speyer.

Der Kreisvorstand hat die Auftragsvergabe an die Firma Aventas GmbH aus Illingen beschlossen. Die Arbeiten sollen am 2. September 2013 beginnen.

So werden Betonschäden an den Brücken-Widerlagern behoben und die Brückenkappen erneuert. Weiterhin werden eine neue Asphaltschicht im Bereich der Brücke aufgebracht und ein neues Geländer sowie neue Schutzplanken angebracht.

Die Arbeiten werden voraussichtlich einen Monat andauern.

Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 83.000 Euro und werden vollständig vom Landkreis getragen.

Nachtrag: Sanierung Kaiserbachbrücke:  Sanierung Kaiserbachbrücke: Baubeginn am 7. Oktober

Laut Mitteilung des Landesbetriebes Mobilität verzögert sich der Baubeginn für die Sanierung der Kaiserbachbrücke bei Göcklingen. Die Bauarbeiten werden erst am Montag, 7. Oktober beginnen.

Entsprechend verschiebt sich damit auch die Vollsperrung der Straße. Die angesetzte Bauzeit von rund einem Monat soll jedoch eingehalten werden. (kv-suew)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen