Freitag, 28. Februar 2020

Rülzheim: In Vorgarten gefahren und abgehauen

13. Januar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Rülzheim – Am Samstagabend ist in der Jahnstraße ein PKW in einen Vorgarten gefahren.

Das Fahrzeug sei mit drei jungen Männern besetzt gewesen, sagten Nachbar gegenüber der Polizei. Sie alle seien dann zu Fuß geflüchtet.

Bei dem Unfall wurde ein Carport und ein PKW der Anwohner beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro. Das Tatfahrzeug wurde vor Ort sichergestellt. Die Feuerwehr Rülzheim mussten ausgelaufene Betriebsstoffe beseitigen.

Die Polizeiinspektion Germersheim bittet mögliche Zeugen der Verkehrsunfallflucht sich zu melden. Hinweise können telefonisch unter 07274/9580 oder per Email an pigermersheim@polizei.rlp.de entgegen genommen werden. (red/pol)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin