Freitag, 20. September 2019

Römerberg: Auto absichtlich angezündet?

19. August 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Rhein-Pfalz-Kreis
Sujetbild:  dts nachrichtenagentur

Sujetbild: dts nachrichtenagentur

Römerberg – Am frühen Samstagmorgen brannte in der Kropsburgstraße ein Pkw der Marke BMW.

Aufmerksame Nachbarn hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Durch das Feuer wurde niemand verletzt, allerdings entstand Sachschaden an dem Fahrzeug von etwa. 5.000 Euro.

Aufgrund der ersten Ermittlungen vor Ort könne Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter Tel. 0621 963-2773.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin