Donnerstag, 29. Oktober 2020

Rheinzabern: Fassanstich und Böllerschüsse: Kultur- und Heimatfest hat begonnen

23. Juni 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Bürgermeister Gerhard Beil eröffnete das Fest auf der Bühne vor dem Rathaus. Fotos: Pfalz-Express/Licht Fotogalerie am Textende

Bürgermeister Gerhard Beil eröffnete das Fest auf der Bühne vor dem Rathaus.
Fotos: Pfalz-Express/Licht
Fotogalerie am Textende

Rheinzabern: Mit dem Fassanstich von Ortsbürgermeister Gerhard Beil und drei ohrenbetäubenden Böllerschüssen hat am Freitagnachmittag im wimpel- und fahnengeschmückten Römerdorf das Kultur- und Heimatfest begonnen.

Ortsgemeinde, Kulturgemeinde, Vereine, Schulen und Sponsoren haben in einem monatelangen organisatorischen Kraftakt ein Programm aus Kunst, Kultur und Kulinarischem zusammengestellt. Es gibt Schänken, Ausstellungen, offene Bühnen, Open-Air-Konzerte, Pfälzer Spezialitäten und internationale Gerichte auf der Festmeile im historischen Ortskern rund um das Rathaus.

Ein besonderer Höhepunkt ist der große Festzug am Sonntag unter dem Motto „Bunte Vielfalt – Pfälzer Art“. Mehr zum Programm in den nächsten Tagen gibt es hier.

Auf der Bühne vor dem Rathaus stach Bürgermeister Beil mit geübter Hand das Bierfass an, Verbandsbürgermeister Uwe Schwind assistierte und die Rheinzaberner Honoratioren begutachteten den Hammerschlag des Ortschefs.

Heimatgefühl vertrage keine durstigen Kehlen, sagte Beil und schenkte die ersten Freibiergläser aus. Die wurden auch gebraucht, denn die hohen Temperaturen trieben den vielen Festbesuchern die Schweißperlen auf die Stirn – Schattenplätze gab und gibt es aber reichlich und die waren begehrt. Die Kleinen bekamen „Capri Sonne“ spendiert.

Kurz zuckten alle zusammen, als die Schützen vom Schützenverein St. Hubertus mit krachenden Schüssen im wahrsten Wortsinn den Startschuss fürs Fest gaben.

Dann konnte gefeiert und geschlemmt werden – im „Römerkastell“, beim deutsch-französischen Freundeskreis, auf dem „Fischmarkt“, in der Cafeteria  oder einfach „uff de Gass“.

Das Kultur- und Heimatfest dauert bis zum 26. Juni.  (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin