Sonntag, 23. Juni 2024

„Poesie des Realen“ – Bilder von Armin Mueller-Stahl beim Kultur- und Heimatfest Rheinzabern

12. Juni 2017 | Kategorie: Kreis Germersheim, Kultur
Ein Gemälde von Schauspiel-Legende Armin Müller-Stahl. Foto: Beil

Ein Gemälde von Schauspiel-Legende Armin Müller-Stahl.
Foto: Beil

Rheinzabern – Kunst, Kultur und Kulinarisches sind beim Kultur- und Heimatfest vom 23. bis 26. Juni angesagt.

Sie an einem Tag ausgiebig genießen zu wollen, ist ein schieres Ding der Unmöglichkeit.

Ob es „nur“ das bauliche Ambiente im historischen Ortskern ist oder Ausstellungen im Rathaus, ob die „Römer“ und die Sonderausstellung „Not macht erfinderisch“ im Museum begeistern oder die Rheinzaberner Künstler im Kleinen Kulturzentrum zum Schauen einladen, ob „Luther“ in Sankt Michael zum Fragen anregt oder Müllers Bauernhof wie eine „Zeitmaschine“ die Besucher etliche Jahrzehnte zurückzuversetzen scheint – so mancher Gast dürfte sich des berühmten „Verweile doch! Du bist so schön!“ erinnern und den Moment festhalten wollen.

Eine besonderes Highlight findet sich in der Galerie artelier 21, Rappengasse 21. Doris Schneider ist es anlässlich des Kultur- und Heimatfests gelungen, Bilder des „großen“ Armin Mueller-Stahl, Schriftsteller, Musiker, Mime und Maler, nach Rheinzabern zu holen. „Poesie des Realen – Malerei Zeichnung Druckgraphik“ heißt die Ausstellung, die während der Festtage zu den besonderen Öffnungszeiten (siehe www.rheinzabern.de), danach noch bis 29. Juli zu sehen sein wird.

Armin Mueller-Stahl hat eine besondere künstlerische Vita, zu deren Höhepunkten sicherlich Hollywood gehört. Wenn auch marginal nur, so dürfte künftig mit seinem Namen auch Rheinzabern verbunden sein. Der Vollblutkünstler Mueller-Stahl ist auch Sänger und Buchautor und in seiner jetzigen Schaffensperiode als Maler sehr gefragt.

So bedeutet das Bemühen von Doris Schneider ein besonderes „Bonbon“ innerhalb des Kultur- und Heimatfests Rheinzabern. Und es zeigt, dass sich Kunst und Kulinarisches nicht nur vertragen, sondern durchaus gegenseitig beflügeln können. (gb)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen