Mittwoch, 02. Dezember 2020

Pirmasens: Gemeinsam gegen Gewalt und Diskriminierung im Kindergarten

12. März 2020 | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Foto: © Ökumenische Kindertagesstätte „Im Regenbogenland“

Pirmasens – Viel Spaß hatten die beiden Vorschulgruppen in der Ökumenischen Kindertagesstätte „Im Regenbogenland“ beim Gewaltpräventionskurs „Nicht mit mir!“.

Von November bis Dezember 2019 lernten die Kinder unter anderem die Themen Diskriminierung, Mobbing, Gewalt, gefährliche Situationen, Körpersprache und Zivilcourage kennen.

Der Kurs wurde im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und konnte durch die Partnerschaft für Demokratie der Stadt Pirmasens für die 28 Teilnehmer kostenlos angeboten werden.

Die vom Deutschen Ju-Jutsu-Verband lizenzierte Kursleiterin Ina Gebhard vermittelte den Kindern an jeweils sechs Terminen spielerisch Grundlagen in Theorie und Praxis über Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. So sollte das Projekt den Kindern verschiedene Handlungsmöglichkeiten aufzeigen und dabei helfen Gefahren zu vermeiden, gefährliche Situationen zu erkennen und im Notfall richtig reagieren zu können.

Durch Vertrauens- und Kooperationsspiele wurde die Kommunikation gefördert, Vorurteile und Ängste abgebaut und ein Wir-Gefühl entwickelt. Die Beteiligten lernten aufeinander zu achten und sich für ein Miteinander zu engagieren. Sie lernten sich gegenseitig zu unterstützen, Hilfe anzunehmen und sich in die Situation anderer hinein zu versetzen und deren Gefühle zu verstehen. Jedes Kind bekam begleitend ein Hausaufgabenheft, mit dem es zuhause die Themen vertiefen konnte.

Bei der Abschlussveranstaltung zeigten die Kinder ihren Eltern, wie sie das zuvor Erarbeitete in die Praxis umsetzen können und bekamen als Belohnung eine Urkunde.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin