Freitag, 30. September 2022

Ortsvorsteher Wesper kassiert und Lidl spendet an Tafel und Flutengel

9. August 2022 | Kategorie: Kreis Germersheim, Wirtschaft in der Region

Helmut Wesper entpuppte sich als talentierter Kassierer.
Foto: Lidl

Wörth –  Am Eröffnungstag der neuen Lidl-Filiale in Wörth in der Ottstraße saß Ortsvorsteher Helmut Wesper für 40 Minuten an einer Kasse.

In dieser Zeit konnte er fast 700 Euro verbuchen. Es war vorher vereinbart worden, dass Lidl den von Wesper abkassierten Betrag an die Tafel Wörth e.V. und die „Flutengel Wörth“ e.V. spendet. Diese hatten beim Abriss des alten Lidl-Gebäudes die Dachziegel abgedeckt und in das Flutgebiet transportiert – wir berichteten. 

Lidl rundete den erwirtschafteten Betrag auf 1.000 Euro auf und übergab der Vorsitzenden der Tafel, Uschi Bisanz, und dem Vorsitzenden der Flutengel, Thomas Pfirrmann, je einen Scheck über 500 Euro.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen