Mittwoch, 17. August 2022

Ortvorsteherwahl in Wörth: Helmut Wesper macht das Rennen

14. März 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Helmut Wesper wird neuer Ortsvorsteher von Wörth.
Foto v. privat

Wörth – Neben der Landtagswahl wurde am Sonntag in Wörth auch ein neuer Ortvorsteher gewählt. 

Angetreten waren Helmut Wesper für die SPD, Torsten Werling (CDU) und Bernd Dübon (FDP).

Schon früh zeichnete sich eine deutliche Führung für Wesper ab. Am Ende gewann Wesper die Wahl mit 51,3 Prozent der Wählerstimmen (1850 Stimmen) vor Torsten Werling mit 32,7 Prozent (1178 Stimmen) und Bernd Dübon mit 16 Prozent (576 Stimmen). Die Wahlbeteiligung lag bei 54,4 Prozent.

Wesper folgt auf Roland Heilmann, der nicht mehr angetreten war. (cli)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen