Freitag, 03. Februar 2023

Offenbacher Christdemokraten ehren langjährige Mitglieder: Ehrungen für 65, 60, 50 und 25 Jahre CDU-Mitgliedschaft

Europaabgeordnete Christine Schneider und Landrat Dietmar Seefeldt gratulieren persönlich

25. Januar 2023 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Politik regional

Quelle: CDU Gemeindeverband Offenbach

Offenbach. Rolf Gensheimer (Ehrung für 60 Jahre,) Peter Garrecht (für 50 Jahre), Prof. Norbert Harlander (für 50 Jahre), Manfred Seefeldt (für 50 Jahre), Wolfgang Kloos (für 40 Jahre) und Dietmar Seefeldt (für 25 Jahre) wurden Mitte Januar für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschland geehrt.

Überreicht wurden die Auszeichnungen von der Europaabgeordneten Christine Schneider, Landrat Dietmar Seefeldt und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Ortsverbands, Philipp Greifenhagen, im Rahmen des CDU-Neujahrsempfangs im Offenbacher Kultursaal.

Leider nicht persönlich anwesend sein konnte Ottmar Garrecht. Er ist seit 65 Jahren CDU-Mitglied und wird von Greifenhagen, Seefeldt und Schneider im Nachgang noch persönlich die Ehrennadel überreicht bekommen.

„Sie alle sind wichtige Pfeiler für die Partei und unsere Demokratie. Für Ihre langjährige Treue in der CDU möchten wir uns herzlich bedanken“, betonte der stellvertretende Vorsitzende Greifenhagen. Die Europaabgeordnete Christine Schneider gratulierte nicht nur herzlich, sondern erinnerte daran, dass Vertrauen und ein anständiger Umgang miteinander auf allen Ebenen des politischen und gesellschaftlichen Lebens wichtig für das Funktionieren unserer Demokratie sind.

„Friede, Wohlstand und Freiheit sind Güter, für die wir gemeinsam auf allen Ebenen in Europa einstehen müssen. Einige von Ihnen machen das als Mitglied der CDU seit Jahrzehnten. Deshalb“, so Schneider, „bin ich für diese Ehrungen besonders gern nach Offenbach gekommen, wo ich als Landtagsabgeordnete u.a. meine politischen Wurzeln habe.“

Landrat Dietmar Seefeldt, stellt in seiner Heimatgemeinde besonders in den Mittelpunkt, dass die CDU in den letzten Jahren ruhig war und coronabedingt die Ehrungen teilweise leider erst verspätet persönlich verliehen werden konnte: „Besonders freut es mich, dass wir neben den alt-verdienten Mitgliedern auch zahlreiche junge und vor allem auch neue Mitglieder haben. Genauso danke ich aber auch jenen, die sich als Parteilose für die CDU in Offenbach und im Gemeindeverband engagieren!“

Die Geehrten, Angehörige, Freunde und Gäste genossen den Austausch im Rahmen des Neujahrsempfangs der CDU Offenbach sichtlich. Richard Cattor ergänzte mit spontanen musikalischen Mundharmonikaeinlagen das Beisammensein.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen