Dienstag, 18. Mai 2021

Neustadt: Rotte Wildschweine auf A65 – tot

5. Oktober 2019 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Symbolbild: Pfalz-Express

Neustadt – Am Freitagabend gegen gegen 22:20 Uhr kreuzte eine Rotte Wildschweine die A65 zwischen den Anschlussstellen Neustadt Nord und Neustadt Süd.

Mehrere Verkehrsteilnehmer kollidierten mit den Tieren, die alle noch an der Unfallstelle verendeten. Für die Reinigung der Fahrbahn musste die Autobahn für eine Dauer von ca. 45 Minuten voll gesperrt werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch unbekannt.

Weitere Geschädigte können sich bei der PI Edenkoben unter 06323 955-0 oder per Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de melden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin