Freitag, 24. Mai 2024

Neustadt: Neuer Verein will junge Generation für Kunst begeistern

15. Mai 2024 | Kategorie: Kultur, Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer

Quelle: Freshe-Kunst e.V.

Gimmeldingen. FRESHe-Kunst eV, so nennt sich der neue Kunstverein in Neustadt. FRESHe steht für die Mischung aus frisch und frech und international.

Nicht nur Malerei, sondern alle Art von Kunst wird nicht nur gemacht, sondern auch gesammelt und in Ausstellungen gezeigt. Eine junge und optimistische Ausrichtung hat Vorrang und wird dem Besucher von Ausstellungen in Erinnerung bleiben.

Der Initiator und derzeitige Vorstand Harald Jeschke hat sich zum Ziel gesetzt, auch die jüngere Generation für Kunst begeistern zu können. Dabei ist es unerheblich, ob gemalt, getöpfert, Skulpturen geschaffen oder mit Glas gearbeitet wird.

Jeder Künstler, der sich angesprochen fühlt, ist willkommen. Die Mitglieder selbst haben schon an zahlreichen Ausstellungen und TV-Beiträgen mitgewirkt. Die garantierte Barrierefreiheit wurde schon durch die Ministerpräsidentin Dreyer gewürdigt.

Der Verein ist gemeinnützig und wurden beim Amtsgericht Ludwigshafen eingetragen. Die Internetpräsenz zeigt sich unter www.freshe.eu. Hier kann man sich anmelden. Beiträge beginnen ab € 9.-/Jahr. Spenden sind zu 100% absetzbar.

Telefonisch oder per WhatsApp ist der Verein unter der 01776452048 zu erreichen. Ohnehin wird noch ein Experte/in für social Media gesucht.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen