Mittwoch, 23. Juni 2021

Nach Brandstiftung auf Flüchtlingserstaufnahmeeinrichtung Herxheim: Phantombild veröffentlicht – Belohnung ausgelobt

18. Dezember 2015 | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße, Regional
So soll einer der Täter in etwa aussehen. Foto: Polizei

So soll einer der Täter in etwa aussehen.
Foto: Polizei

Herxheim – Wie bereits berichtet, haben bislang unbekannte Täter in der Nacht zum 4. Dezember in Herxheim in der Luitpoldstraße versucht, eine im Bau befindliche Asylunterkunft in Brand zu setzen.

Bei den bisherigen Ermittlungen stellte die Kriminalpolizei an einer Tankstelle im näheren Tatumfeld des Brandorts ein Video sicher.  Auf diesem wurden in der Tatnacht zwei männliche Personen aufgezeichnet, die an den Tanksäulen Kanister mit Kraftstoff befüllten.

Zwischenzeitlich ist es gelungen, von einem der Tatverdächtigen ein Phantombild anzufertigen. Die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz wenden sich nun mit diesem Phantombild an die Öffentlichkeit und möchten wissen: Wer kennt diese Personen?

Die Staatsanwaltschaft Landau hat eine eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen.

Zusätzlich loben die Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, die Verbandsgemeindeverwaltung Herxheim sowie die Ortsgemeinde Herxheim zusammen ebenfalls eine Belohnung von 3.000 Euro aus.

Information:

Über die Zuerkennung und Verteilung der Belohnung wird gegebenenfalls unter Ausschluss des Rechtswegs entschieden werden. Die Belohnung ist ausschließlich für Privatpersonen und nicht für Beamte bestimmt, zu deren Berufspflicht die Verfolgung von Straftaten gehört.

Sachdienliche Hinweise und Mitteilungen werden von der Staatsanwaltschaft Landau (Pfalz), den Dienststellen des Polizeipräsidiums Rheinpfalz und allen sonstigen Polizeidienststellen entgegengenommen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei rund um die Uhr unter Telefon 0621 / 963 – 2617 oder pprheinpfalz.bao.ermittlungen@polizei.rlp.de entgegen.

Das vertrauliche Telefon der Polizei ist ebenfalls geschaltet: 0621 / 564400.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

6 Kommentare auf "Nach Brandstiftung auf Flüchtlingserstaufnahmeeinrichtung Herxheim: Phantombild veröffentlicht – Belohnung ausgelobt"

  1. Tom F sagt:

    eine frage…an unseren staatsapparat…..!?
    ist auch eine belohnung ausgesetzt, für die mittlerweile seit gestern offiziell gesuchten syrischen mittäter (und angeblichen flüchtlinge – registriert/unregistriert ist ja in deutschland egal!)des terroranschlages von paris – die sich ja bei uns in deutschland aufhalten sollen?

  2. Tom F sagt:

    nächstes jahr wird alles besser wie jetzt..he,he.wahrscheinlich fühl ich mich dann noch mehr im falschen film als bisher. ja, die KLÖCKNERin von notre dame kommt vielleicht in RPF an die macht. der Gauckler verbreitet aber weiter seine linksdrehenden phrasen, und mutti hässlichgut Dark Force Angie hebt weiterhin den nur für die deutsche bevölkerung geltenden, mahnenden zeigefinger mit dem slogan aufgeMERKELt, wir schaffen das !!!! da ich eigentlich christlich erzogen worden bin, müsste ich ja auch an den heiligen GABRIEL glauben! aber der ist ja 100% infiziert von lauter extrem linksdurchdrehenden bazillen wie dem Stegner. was tun deutschland? ich glaube, es wird ein fiasko…..normalerweise haben wir deutschen uns immer wegen unserer aggressivität die welt/oder europa zum feind gemacht….momentan ist es genau umgekehrt….die welt ist zurecht gegen uns – aufgrund unserer unverständlichen passivität…unglaublich….

  3. Hannes sagt:

    Hoffentlich finden sie diese Idioten und lassen sie ordentlich bezahlen. Am besten sollten man solche Hohlbirnen enteignen und nur noch mit den Klamotten am Leib wieder laufen lassen. Mal sehen wie froh sie dann über gespendete Kleidung wären. Und bei den Komentaren hier kommt mir wieder das Grauen hoch.. Zum Glück werden nun auch solche Trottel die hier wilde Kommentare veröffentlichen zur Rechenschaft gezogen.

Directory powered by Business Directory Plugin