Sonntag, 24. Oktober 2021

Mit Masken nähen Spende für Wörther Tierschutzverein geschafft

28. Juli 2020 | Kategorie: Kreis Germersheim

Foto: v. privat

Wörth – Eine Spende von rund 900 Euro hat Elke Rinnert an den Wörther Tierschutzverein Sonnenschein übergeben. Das Geld hat die Tierfreundin und Hobby-Schneiderin durch die Fertigung von Mund-Nase-Masken erarbeitet.

Schon zu Beginn der Corona-Pandemie bekam die Maximiliansauerin Anfragen von Freunden und Bekannten, ob sie Masken nähen würde. Ihr Bruder erzählte ihr, dass es auch an der Jet-Tankstelle, die er betreibt, Anfragen gebe.

So legte sie dort Masken bereit und bat diejenigen, die eine mitnahmen, um eine Spende in selbstgewählter Höhe. Nun fand die Übergabe statt. Irma Gundermann vom Tierschutzverein nahm die Spende, die für die Deckung allgemeiner Kosten wie für Tierfutter gedacht ist, entgegen. „Mir ist es wichtig zu zeigen, dass das Geld auch wirklich dort ankommt, wie es versprochen wurde“, so Rinnert.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin