Freitag, 22. November 2019

Mindestens 15 Tote und 45 Verletzte bei Messer-Attacke in Japan

26. Juli 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten
Quelle: Pfalz-Express

Quelle: Pfalz-Express

Tokio  – Bei einer Messer-Attacke in Japan sind mindestens 15 Menschen ums Leben gekommen. Das berichtete in der Nacht auf Dienstag die japanische Nachrichtenagentur Kyodo.

Zunächst war gar von 19 Menschen die Rede, die „keine Lebenszeichen“ mehr gäben. 45 Menschen sollen verletzt worden sein. Ein Mann im Alter zwischen 20 und 30 Jahren sei von der Polizei festgenommen worden.

Der Vorfall ereignete sich in Sagamihara in der Präfektur Kanagawa, die zum Ballungsraum der Hauptstadt Tokio gehört.

Gegen 2.30 Uhr in der Nacht (19:30 Uhr deutscher Zeit) sei der Notruf bei der Polizei eingegangen. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin