Donnerstag, 14. November 2019

Mäh-Aktion belebt historische Technik mit Mc Cormic D-7 ST wieder

25. Juli 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Raymund Brossart, Dr. Siegfried Schloss, Gerhard Beil und Leo Eichenlaub erinnern an Landwirtschaft, wie sie früher war. Foto: red

Raymund Brossart, Dr. Siegfried Schloss, Gerhard Beil und Leo Eichenlaub erinnern an Landwirtschaft, wie sie früher war.
Foto: red

Rheinzabern. Ein antiker Mähbinder vom Typ MC Cormick D-7 ST wurde von Leo Eichenlaub und zahlreichen befreundeten Landwirten vorgeführt.

Den Einsatz hat die Maschine gut gemeistert. Sie gehört den Oldtimerfreunden Ottersheim. Mit den gebundenen Garben wurde ein historischer Leiterwagen beladen und dieser abschließend mit dem Heubaum abgesichert.

Gerhard Beil und Leo Eichenlaub. Foto: red

Gerhard Beil und Leo Eichenlaub ließen die gute alte Zeit wieder lebendig werden.
Foto: red

Erinnerungen an vergangene Zeiten wurden bei den aktiven Zeitzeugen wieder lebendig. Zum Abschluss gab es für alle Brezeln und Getränke zur Stärkung und Erfrischung.

Dr. Siegfried Schloss (links) und Elmar Eichenlaub im Fachgespräch. Foto: red

Dr. Siegfried Schloss (links) und Elmar Eichenlaub im Fachgespräch.
Foto: red

Ehrengäste der Aktion waren Ortsbürgermeister Gerhard Beil, Vorsitzender der Kulturgemeindschaft Philipp Schmitt, der ehemalige Verbandsbürgermeister der VG Jockgrim Dr. Siegfried Schloss sowie der II. Beigeordnete Roland Milz. (red)

Leo Eichenlaub fährt einen historischen Traktor. Foto: red

Leo Eichenlaub fährt einen historischen Traktor.
Foto: red

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin