Montag, 01. Juni 2020

Lingenfeld: Gutes Ende einer Vermisstensuche

14. September 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Symbolbild: dts Nachrichtenagentur

Lingenfeld – Ein gutes Ende hatte eine Vermisstensuche am Freitagabend.

Eine 65-Jährige wurde in der Seniorenresidenz in Lingenfeld vermisst. Die an Demenz leidende Frau hatte vergessen, dass sie in der Seniorenresidenz wohnt und war zu ihrer alten Wohnanschrift in Germersheim-Sondernheim gelaufen.

Dort angetroffen, konnte sie überzeugt werden, dass sie eine neue Wohnanschrift hat. Sie wurde von der Polizei wohlbehalten zurückgebracht. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin