Samstag, 25. Januar 2020

LCC-Narren stürmen das Landauer Rathaus – LCV während dessen beim Kaufhof

11. November 2016 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau, Regional
Das Landauer Rathaus ist gestürmt. Markus Becker führt die Polonaise an, OB Hirsch und Bürgermeister Ingenthron sind entmachtet. Fotos: Pfalz-Express/Ahme

Das Landauer Rathaus ist gestürmt. Markus Becker führt die Polonaise an, OB Hirsch und Bürgermeister Ingenthron sind entmachtet.
Fotos: Pfalz-Express/Ahme

Landau. Das Landauer Rathaus stürmten heute um 11.11 Uhr die Narren des LCC ganz alleine. Der LCV war derweilen im Kaufhof mit seinem Prinzenpaar Dominik und Magdalena und den Gardemädchen unterwegs.

Schon ab 10 Uhr gab es auf dem Rathausplatz Musik mit DJ Halligalli. Und auch ein allseits bekannter roter Hut mit seinem Besitzer tauchte auf. „Da hat das rote Pferd sich einfach umgekehrt / Und hat mit seinem Schwanz die Fliege abgewehrt / Die Fliege war nicht dumm, sie machte sum sum sum / Und flog mit viel Gebrumm um’s rote Pferd herum…“: Ja, es war tatsächlich der bekannte Sänger Markus Becker, Stimmungskanone auf Mallorca und in der Pfalz.

Markus Becker (r.) mit Elferratsmitglied Horst Rueff. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Markus Becker (r.) mit Elferratsmitglied Horst Rueff.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Becker hat einige neue Hits im Gepäck, einige davon waren auch schon heute morgen zu hören.

Becker, der schon zweimal Prunksitzungen des LCC aufgemischt hat, will 2018 wieder dabei sein.
In der Faschingskampagne 2016/17 wird Becker, so Elferratsmitglied Horst Rueff, wieder beim LCC-Kinderfasching am Sonntag, 22. Januar im Gloria Kino Stimmung machen.

Das Ganze sei eine lowbudget-Veranstaltung, der Eintritt mit fünf Euro sehr moderat. Nach dem großen Erfolg der ersten Prunksitzung für Behinderte in diesem Jahr, soll auch im nächsten Jahr eine solche wieder stattfinden.

Mit drei Schüssen aus der Kanone wurde das Signal zur Erstürmung des Rathauses gegeben.

Dreimaliger Kanonendonner: das Rathaus wird gestürmt. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Dreimaliger Kanonendonner: das Rathaus wird gestürmt.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Die LCCler eilten mit dem Kinderprinzenpaar ins Vorstandzimmer, wo sie von OB Hirsch und Bürgermeister Ingenthron schon erwartet wurden.
Gewalt war keine nötig, denn die Beiden gingen widerstandslos vor die Rathaustüre mit.

„Wir wollen die Stadtkasse und damit die Macht haben“, forderten die Narren störrisch, doch ohne Erfolg.

„Der LCC hat uns aus dem Rathaus getrieben“, schmunzelte Hirsch. Nach nur wenigen Monaten im Amt müsse man schon wieder das Szepter übergeben. Aber „Humor ist, wenn man trotzdem lacht“. „Hoffentlich werden wir noch viel zu lachen haben“, so Hirsch.
Denn der Haushaltsbericht habe gezeigt: „Die Kassen sind leer“. Und ganz plakativ: Nackten Männern könne man nicht in die Taschen greifen.

Auch Lob für die Vereinsarbeit des LCC gab es. Der Landauer Carnecal Club tue sich in der Jugendarbeit hervor, so Hirsch und auch im Gardetanz habe man mit dem LCC in Landau eine gute Adresse.

LCC-Vorsitzender Tobias Paul freute sich, dass sich die kleinen Gardetänzer so gut „vermehrt“ haben, denn damit sei die Zukunft des Gardetanzes gesichert.

Gruppenbild mit Schlagerstar. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Gruppenbild mit Schlagerstar.
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Bürgermeister Ingenthron wies ebenfalls auf die Mittellosigkeit der Stadt hin. „Da drüben (Richtung Sparkasse) gibt es mehr zu holen“.

Die Fasnacht in Landau sei Tradition und ein Stück Kulturgut, so Ingenthron. Sie sei ein schöner Beitrag zu einem lebenswerten Miteinander in der Stadt.

Dann ertönte der Landauer Ruf, „Galau, galau, galau“ und gutgelaunt zog eine kleine Polonaise, angeführt von Markus Becker über den Marktplatz. (desa)

Polonäse landaunese... Foto: Pfalz-Express/Ahme

Polonäse landaunese…
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Termine der LCC-Kampagne 2016/17

12.11.2016; 19.11 Uhr
Eröffnung der Faschingskampagne mit Inthronisierung des neuen Landauer Kinderprinzenpaares

3.2.2017, 20.11 Uhr 11. Landauer Frauensitzung

4.2.2017, 18.61 Uhr Große Prunksitzung

1.3.2017, 18 Uhr Heringsessen

Alle Veranstaltungen finden in der Kinck´schen Mühle in Godramstein statt.

Der LCC hat das Rathaus besetzt und die Stadtkasse gefordert. Foto: Pfalz-Express/Ahme

Der LCC hat das Rathaus besetzt und die Stadtkasse gefordert. OB Hirsch und Bürgermeister Ingenthron: Wir sind mittellos!“
Foto: Pfalz-Express/Ahme

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin