Donnerstag, 21. Oktober 2021

„Landkreis Germersheim ist vorbildlich“ – Ausloberpreis Architekten-Wettbewerb erhalten

28. September 2021 | Kategorie: Kreis Germersheim

Baudezernent Michael Gauly und die Leiterin der Stabsstelle „Projekte – Hochbau“ Marion Leiner freuen sich mit Landrat Dr. Fritz Brechtel über die Verleihung des Preises.
Foto: KV GER

Kreis Germersheim – Die IGS Rülzheim, die IGS Rheinzabern, die IGS Kandel, das Kreishaus in Germersheim – vier Planungswettbewerbe hat der Landkreis Germersheim in den letzten Jahren ausgelobt.

Hinzukommen kommen noch freiraumplanerische Wettbewerbe, die in der Folge von Städten im Landkreis ausgelobt wurden. Dafür wurde der Landkreis Germersheim mit dem Ausloberpreis der Architektenkammer Rheinland-Pfalz ausgezeichnet.

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Wissen wir doch aus Erfahrung: Der Wettbewerb bietet die beste Lösung für anspruchsvolle Aufgaben, er ist fair und der Auslober behält seine Entscheidungskompetenz“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Mit rund einem Prozent der Bausumme seien die Verfahrenskosten in Relation zum Optimierungseffekt hervorragend angelegt.

Der Preis wurde dieses Jahr zum ersten Mal verliehen und zeichnet öffentliche Auftraggeber aus, die regelmäßig Architektenwettbewerbe ausloben und so einen wesentlichen Beitrag zur Baukultur leisten. (kv/red)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin