Montag, 21. Oktober 2019

Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz: TSC-Paare erfolgreich

6. Februar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Sport Regional
William Lauth und scherer und Vöhringer-Ulrich, Foto: tsc landau

TSC-Paare: William Lauth und Julia Maria Scherer (Platz 1) und Dennis Vöhringer und Elina Ulrich (3. Platz).
Foto: tsc landau

Landau. Am vergangenen Sonntag, 5. Februar 2017, war der TSC Landau e.V. der Ausrichter der Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz in den Lateinamerikanischen Tänzen der Kinder, Junioren und Jugend.

Im gut besuchten Dorfgemeinschaftshaus in Hochstadt waren sechs Paare vom TSC Landau erfolgreich am Start. Die erste Goldmedaille ging an Marian Yanakiev und Nicole Marker. Sie ertanzten sich den Titel Landesmeister Kinder II D Latein. Als Doppelstarter erreichten die Beiden den fünften Platz von 18 gestarteten Paaren in der höheren Altersklasse der Junioren I D Latein.

Daniel Miller und Alina Boschmann tanzten insgesamt sogar drei Turniere. Die amtierenden Landesmeister konnten ihren Titel aus 2016 behaupten. Im Feld von 8 Paaren ertanzten sich Alina und Daniel den Landesmeistertitel Rheinland Pfalz der Junioren II D Latein und stiegen mit dieser Platzierung in die C Klasse auf. Im Turnier der Junioren II C tanzten sich die Beiden direkt auf den zweiten Platz des Siegertreppchens, was die Silbermedaille und den Titel Vizelandesmeister Rheinland-Pfalz Junioren II C Latein bedeutet.

Clara Spadinger und Marcel Klonig tanzten ihr erstes gemeinsames Lateinturnier und Clara sogar ihr erstes Lateinturnier überhaupt. In der Klasse der Jugend C Latein konnten die Beiden von sich überzeugen und eroberten sich souverän den dritten Platz und somit die Bronzemedaille.

Alina Boschmann und Daniel Miller erreichten hier, bei ihrem dritten Start, den vierten Platz.
Im Turnier der Jugend B Latein gingen für den Landauer Tanzsportverein gleich zwei Paare auf das Parkett. In einem starken Feld von sechs Paaren ertanzten sich Dennis Vöhringer und Elina Ulrich den dritten Platz, die Bronzemedaille.

William Lauth und Julia Maria Scherer freuten sich auf dem ersten Platz des Siegerpodestes über die Goldmedaille. Für beide Paare erfolgte mit diesen Platzierungen auch der Aufstieg in die A Klasse.
Insgesamt war dies ein sehr erfolgreiches Turnier für den TSC Landau. 3 Goldmedaillen, 1 Silbermedaille und 2 Bronzemedaillen oder 3 Landesmeistertitel und 1 Vizelandesmeistertitel ist die Bilanz des Turniertages, auf den die Teilnehmer und der Verein stolz sein können.

Viel Lob und Dank ging auch an die Helfer, ohne die die Ausführung einer Landesmeisterschaft nicht möglich wäre.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin