Landesehrennadel an Udo Kunzfeld verliehen

5. Februar 2014 | Kategorie: Allgemein, Kreis Germersheim

1. Kreisbeigeordneter Benno Heiter (re.) heftet Udo Kunzfeld die Ehrennadel ans Revers.
Foto: KV GER

Hatzenbühl – Udo Kunzfeld aus Hatzenbühl hat im Januar für sein ehrenamtliches Engagement die Landesehrennadel erhalten. Der 1. Kreisbeigeordnete Benno Heiter überreichte ihm in Vertretung von Landrat Dr. Fritz Brechtel die Auszeichnung im Rahmen des Neujahrsempfangs des THW in Römerberg-Mechtersheim.

Udo Kunzfeld ist seit mehr als 52 Jahren Mitglied des THW-Ortsverbands Germersheim und hat in diesen Jahren alle Führungs- und Ausbildungsfunktionen erfüllt. Neben seinen vielfältigen Aufgaben im eigenen Ortsverband wirkte er auch überörtlich, bei Auslandseinsätzen im Tschad, in der UDSSR und in Frankreich sowie als überörtlicher Prüfer und Schiedsrichter.

Auch beim Jahrhunderthochwasser an der Elbe im Jahr 2002 war er im Einsatz, wofür er eine Reihe von Ehrungen des Landes Sachsen-Anhalt, Sachsen und Brandenburg erhalten hat.

„Der THW-Ortsverband Germersheim und das THW insgesamt können stolz darauf sein, ein solch fähiges und engagiertes Mitglied wie Udo Kunzfeld in ihren Reihen zu wissen“, so der 1. Kreisbeigeordnete Benno Heiter bei der Verleihung.

Neben seinem enormen Engagement beim THW war Udo Kunzfeld von 1989 bis 1999 bürgerschaftliches Ausschussmitglied im Rechnungsprüfungsausschuss der Ortsgemeinde Hatzenbühl und ist im Heimatverein Hatzenbühl aktiv. Auch beim Radfahrverein „Rosalia“ Hatzenbühl brachte er sich jahrelang ehrenamtlich ein.

Benno Heiter dankte Udo Kunzfeld für seinen großen Einsatz zum Wohle der Gesellschaft und wünschte ihm alles Gute. (cs/red)

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin