Freitag, 20. September 2019

Landauer Paar Daniela Paul und Dario Leanza erfolgreich bei der Deutschen Meisterschaft der Hauptgruppe S Latein

22. März 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Sport Regional
Deutsche Meisterschaft, Hgr. S Latein in der Rhein-Sieg-Halle Siegburg. (Credit Image; vstudio.photos)

Daniela und Dario: Deutsche Meisterschaft, Hgr. S Latein in der Rhein-Sieg-Halle Siegburg. (Credit Image; vstudio.photos)

Siegburg/Landau. Am 18. März richtete die Veranstaltergemeinschaft TSK Sankt Augustin, TSC Brühl im BTV 1879 und TTC Rot-Gold Köln in Siegburg die Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe S Latein aus.

Daniela Paul und Dario Leanza vom TSC Landau e.V. waren eines von 60 für die Deutsche Meisterschaft qualifizierten Paaren.

Daniela und Dario tanzten um 15 Uhr eine sehr starke Vorrunde, in der sie 41 von 45 möglichen Kreuzen erhielten. Danach folgte die erste Zwischenrunde oder die 48er Runde, bei der, wie der Name schon sagt, 48 Paare weiter kamen.

Auch hier konnten sich die beiden mit 27 Kreuzen sehr klar für die zweite Zwischenrunde, die 24er Runde, qualifizieren, die um 20.30 Uhr, im Rahmen der Abendveranstaltung, begann.

Am Ende durften Daniela und Dario sich über den 22. Platz freuen. Somit haben sie sich gegenüber dem Vorjahr um 20 Plätze gesteigert und sind mit diesem beachtlichen Ergebnis das zweitbeste Paar in Rheinland-Pfalz, worüber sie sehr stolz sein dürfen.

Es war ersichtlich, mit wie viel Spaß und Freude am Tanzen das S-Klasse Paar bei der Sache war. Auch die etwa 800 Zuschauer, die laut Durchsage des Veranstalters mit viel Applaus die jungen Tänzer unterstützten, konnten sich über die tolle Stimmung und über so viel Talent bei den Deutschen Meisterschaften freuen. (tsc)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin