Samstag, 22. Februar 2020

Landau: Toastbrot löst Feuerwehreinsatz aus

13. Juli 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kurioses, Landau

Symbolbild: Pfalz-Express

Die Feuerwehr Landau war mit zwei Fahrzeugen und 12 Einsatzkräften ausgerückt – um einen in Brand geratenen Toast im Prießnitzweg zu löschen.

Wegen der Rauchentwicklung ging man zunächst von einem größeren Brand aus. Am Brandort stellte sich heraus, dass eine 59-Jährige bei der Zubereitung ihres Mittagsessens einen „innovativen“ Einfall hatte: Den nicht vorhandenen Toaster wollte sie mit auf der Herdplatte aufgegossenem Speiseöl ersetzen.

Das „scharfe“ Anbraten des Toasts ging schief und der Leckerbissen fing Feuer. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin