Dienstag, 13. April 2021

Landau-Queichheim: Abbiegen gelingt nicht – Radfahrer fällt auf Kopf

7. August 2017 | Kategorie: Landau
Symbolbild Pfalz-Express

Symbolbild Pfalz-Express

Landau-Queichheim – Ohne Fremdeinwirkung fiel am Sonntagabend (6. August) ein 38-jähriger Radfahrer aus Offenbach vom Rad und verletzte sich schwer.

Beim Versuch mit dem Rad von der Queichheimer Hauptstraße nach links abzubiegen fiel er vom Rad auf den Kopf.

Da er keinen Fahrradhelm trug, zog er sich eine blutende Kopfplatzwunde zu und klagte über Schmerzen im Nackenbereich. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Radfahrer war nüchtern. (ots)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin