Dienstag, 16. Juli 2019

Knapp 900 illegale Einreisen pro Monat nach Deutschland

26. Juni 2019 | 2 Kommentare | Kategorie: Politik

Grenzposten.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Die Bundespolizei greift an den Grenzen pro Monat durchschnittlich rund 800 bis 900 illegal Einreisende auf. Dies geht aus Zahlen der Behörde hervor, über welche die „Rheinische Post“ berichtet.

Im Januar waren es demnach 914, im Februar 777, im März 912 und im April 846 illegale Einreisen. Neben der deutsch-österreichischen Landesgrenze werden auch Flug- und Seehäfen überprüft. Damit liegt die Zahl der illegalen Einreisen in etwa auf dem Niveau von 2018, als es insgesamt 11.464 waren.

Auch die Zahl der Zurückweisungen an den Grenzen bewegen sich auf dem Niveau des Vorjahres. In den ersten vier Monaten dieses Jahres waren es 2.018 Menschen, die an der Grenze zurückgewiesen wurden. Die Zahl schwankt monatlich zwischen 450 und 550 Personen. Im Jahr zuvor verwehrte die Bundespolizei 6.208 Menschen die Einreise. (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

2 Kommentare auf "Knapp 900 illegale Einreisen pro Monat nach Deutschland"

  1. Kai Schnabel sagt:

    Was will uns diese Meldung wieder suggerieren? Es kommen nur noch wenige Migranten?
    Die Realität sieht so aus:

    2019

    Zwischen Januar und Mai 2019 wurden 74.107 Asylanträge gestellt, davon waren 63.703 Erstanträge.
    Das sind etwa fünf Prozent weniger Anträge als im Vorjahreszeitraum.
    Über 89.667 Anträge hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge entschieden.

    2018

    Im Jahr 2018 gab es insgesamt 185.853 Asylanträge, davon 161.931 Erstanträge. Die Hauptherkunftsländer waren Syrien, Afghanistan und Irak. Über 216.873 Anträge hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) in dieser Zeit entschieden.

  2. AntiAntifa sagt:

    Nicht zu vergessen der Familiennachzug,
    der kommt in diesen geschönten Zahlen nicht vor.

    Die Realität kann jeder in der Stadt seiner Wahl erleben.
    Vereinzelt sieht man noch Deutsche.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin