Sonntag, 25. Februar 2024

Kletterpark in Kandel: Seil reißt – Jugendlicher stürzt ab

8. Mai 2016 | Kategorie: Kreis Germersheim

 

Der Kletterpark in Kandel ist ein beliebtes Ausflugsziel. Foto: pfalz-express.de

Der Kletterpark in Kandel ist ein beliebtes Ausflugsziel.
Foto: pfalz-express.de

Kandel – Glück im Unglück hatte ein 16-Jähriger, der am Freitagnachmittag mit einer Gruppe Jugendlicher im FunForest zum Klettern war.

Als der junge Mann die Hochseilrutsche in einer Höhe von 20 Metern benutzte, riss das Halteseil des Gegengewichts. Das Gewicht krachte zu Boden, dadurch riss das Führungsseil der Rutsche.

Der Jugendliche stürzte ab, erlitt aber wegen des weichen, sumpfigen Waldbodens nur leichte Verletzungen. Er wurde am selben Tag wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

Die Ursachen für das Reißen des Seils sei noch unklar, teilte die Polizei mit. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Kletterpark in Kandel: Seil reißt – Jugendlicher stürzt ab"

  1. Kannler sagt:

    Ein paar mehr Informationen wären hier wünschenswert.
    Welcher Parcours ist betroffen?
    Bleibt er gesperrt?
    Wie reagieren die Betreiber?