Dienstag, 15. Juni 2021

Kläranlage Bellheim soll energetisch optimiert werden

16. Juni 2014 | Kategorie: Kreis Germersheim, Politik regional

Foto: dts Nachrichtenagentur

Bellheim/Mainz – Zur energetischen Optimierung der Kläranlage Bellheim analysiert die Firma Pecher den Ist-Zustand und führt eine Datensammlung und -aufbereitung durch.

Anschließend erfolgt ein Energiecheck-/analyse. Die erstellte Studie soll im Anschluss dem Rat vorgestellt werden. Sie dient als Grundlage für spätere Umbau- bzw. Ausbaumöglichkeiten der Kläranlage.

Das teilte die SPD-Landtagsabgeordneten für den Kreis Germersheim, Barbara Schleicher-Rothmund, mit. Schleicher-Rothmund: „Ich freue mich, dass das Land diese Maßnahme mit 13.500 Euro unterstützt. Das sind 58,7 Prozent der Gesamtkosten, die anfallen.“ (red)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin