Freitag, 28. Januar 2022

Kaiserslautern: Unfall zwischen Feuerwehrfahrzeug und Rettungswagen

12. Juli 2019 | Kategorie: Südwestpfalz und Westpfalz

Foto: Polizei

Kaiserslautern – Auch Helfern passieren Missgeschicke: In der Nacht zum Freitag kam es in der Trippstadter Straße zum Auffahrunfall zwischen einem Rettungswagen und einem Feuerwehrfahrzeug.

Die Einsatzkräfte waren gerade von einer Veranstaltung abgerückt, bei der sie Brandwache und Sanitätsdienst hatten. Kurz nach der Einmündung Trippstadter Straße / Carl-Euler-Straße krachte es. Der Fahrer des Feuerwehrautos hatte seine Fahrt verlangsamt, weil er auf dem Gehweg eine vermeintlich hilflose Person sah.

Die Verkehrssituation erkannte der Fahrer des Rettungswagens offensichtlich zu spät und prallte mit dem Einsatzfahrzeug gegen das Heck des Feuerwehrautos. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Feuerwehrleute leicht verletzt. An beiden Wagen entstand Sachschaden. |erf

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin