Montag, 14. Oktober 2019

JUST e.V. mit praktischen Impulsen in der VR-Bank Südpfalz: Sind Sie ein Rebell? Entlarven Sie Ihre schlummernden Persönlicheitsanteile

21. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Landau, Wirtschaft in der Region

Die Veranstaltung war gut besucht.
Quelle: JUST

Landau. Eine Einladung zum Zuhören? Eine Aufforderung in einer neuen Initiative mitzumachen oder handelt es sich um eine frühere Studentenbewegung? Ja, zumindest interessant, zuzuhören!

Das Unternehmerforum JUSTe.V., eine südpfalzweite Institution zur Förderung von Unternehmen und ihren Führungskräften, traf sich zu seiner  Auftaktveranstaltung 2019.

Im bis auf den letzten Platz besetzten Foyer der VR-Bank Südpfalz, versammelten sich Unternehmer zu einem Gedankenaustausch mit dem Ziel, im kommenden Jahr 2019 die eigene Persönlichkeitsstruktur noch effektiver erlebbar zu gestalten.

Gemeinsam stellten sie fest, dass die Kommunikation heutzutage von vielen Missverständnissen und  Unstimmigkeiten geprägt sei.

In einem Persönlichkeits- und Kommunikatikonsmodell, vorgetragen von dem Speyerer Jörg Möhwald, studierter Betriebswirtschaftler und moderiert von der Landauer Bauunternehmerin Heike Eberle, zeigten beide im Dialog eine typengerechte neue Kommunikationsform auf, eine Erklärung ihrer Charakterstärken.

„Nutzen Sie Ihre Talente! Sie können anderen auf vielfache Weise helfen!“ resümierte Referent Möhwald. Heike Eberle erkannte in dem Geprächsvortrag mit Möhwald, dass sie ihre Stärke als LOGIKERin und MACHERIN sehr zielführend und erfolgsbringend für diese Veranstaltung einbringen konnte und die Anregungen sie in ihrer Funktion als Geschäftsführerin sehr gute Unterstützung leisten konnten. Die Selbsteinstufung in die Persönlichkeitsarchitektur brachte spannende Erkenntnisse aller Teilnehmer ans Licht.

Quelle: JUST

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin