Samstag, 16. Februar 2019

VR Bank Südpfalz überrascht Abteilungen des TV Wörth mit Spende

6. Februar 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Sport Regional, Wirtschaft in der Region

Martin Ritter von der VR Bank (rechts) hatte eine große Pberraschung für den TV Wörth dabei.
Foto: v. privat

Wörth – Eine freudige Überraschung erlebten die fünf Abteilungsleiter des TV Wörth in der letzten Vorstandssitzung.

Martin Ritter, Firmenkundenbetreuer der VR Bank Südpfalz in Kandel überreichte jedem Abteilungsleiter (Handball, Basketball, Turnen, Leichtathletik und Tischtennis) einen Scheck in Höhe von 250 Euro.

Die Abteilungen wollen diesen Betrag für verschiedene Anschaffungen und zur Jugendförderung verwenden. „Es ist ein Anliegen der VR Bank, die regionalen Sportvereine zu unterstützen“, sagte Ritter. Er erinnerte an die Aktion „Sterne des Sports“, an der die Handballabteilung auch schon erfolgreich teilgenommen hat. Der Vorsitzende des Gesamtvereins Peter Poreba bedankte sich im Namen der fünf Abteilungen bei der VR Bank.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin