Freitag, 07. August 2020

VR Bank-Aktion „Viele schaffen mehr“: Über 15.000 Euro Spendensumme – toller Erfolg für Wörther Handballer

7. Juli 2020 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Sport Regional

Helmut Wesper
Foto: privat

Wörth – „Ihr wart Spitze“, sagte der Abteilungsleiter der Handballabteilung des TV Wörth Helmut Wesper, als die Spendensumme von 15 330 Euro bei der Aktion „Viele schaffen mehr“ der VR Bank Südpfalz für seine Abteilung feststand.

“Das ist ja unglaublich. Es hat sich für uns gelohnt dabei mitzumachen für das Weiterbestehen der Handballabteilung in Wörth. Wir können mit diesem Betrag mehr als die Hälfte unserer finanziellen Ausfälle bei unseren großen Veranstaltungen (Jugendturnier, Stadtmeisterschaften, Rock am Altwasser und Oldienight) ausgleichen“, so Wesper.

Er freute sich vor allem über die große Anteilnahme vieler Spender auch von außerhalb des Vereins und außerhalb der Stadt Wörth, die immerhin über 10.000 Euro eingebracht habe. Dazu kommen fast 5.000 Euro von der VR Bank.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin