Mittwoch, 23. Oktober 2019

Beirat für Migration und Integration zieht positive Bilanz: Integrationspreis in Planung

14. Februar 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Allgemein, Landau

Der Schülerwettbewerb für das Landauer Integrationslogo war ein Erfolg auf den der Förderverein des Beirates für Migration und Integration stolz ist.
Foto: stadt-landau

Landau. Eine positive Bilanz zog der Förderverein des Beirates für Migration und Integration jetzt in seiner jüngsten Mitgliederversammlung.

Auch wenn die Mitgliederzahl mit knapp 40 Vereinsangehörigen noch deutlich ausbaufähig sei, habe der Verein in der kurzen Zeit seit seiner Gründung bereits einen wichtigen Impuls für die Landauer Integrationsarbeit gesetzt: Im Rahmen eines vom Verein initiierten Schülerwettbewerbes sei unter dem Motto „Alles Landauer“ ein ansprechendes Landauer Integrationslogo entstanden, waren sich Bürgermeister Thomas Hirsch als Vereinsvorsitzender und Aydin Tas als Vorsitzender des Beirates einig.

Nicht nur das Logo selbst überzeuge, auch die Beschäftigung mehrerer Schulen und Schulklassen mit dem Integrationsthema sei ein Gewinn gewesen.

Nach seiner Satzung setzt sich der Förderverein des Beirates für die Gleichberechtigung und Integration aller in Landau und Umgebung lebenden Menschen ein sowie für die Förderung einer interkulturellen Gesellschaft. Dabei ist es Aufgabe des Fördervereins, den Beirat für Migration und Integration der Stadt Landau ideell und materiell zu unterstützen.

In diesem Sinne wollen die Vereinsmitglieder zusammen mit den Beiratsmitgliedern eine weitere Initiative starten: Noch in diesem Jahr soll ein „Landauer Integrationspreis“ ausgelobt werden. In Kürze wird sich der Vereinsvorstand erstmals mit den entsprechenden Regularien dazu beschäftigen, gaben Bürgermeister Hirsch und Beiratsvorsitzender Tas jetzt bekannt.

Sie werben zugleich dafür, Mitglied im Förderverein des Beirates für Migration und Integration zu werden. Der Jahresbeitrag beträgt 12 Euro. Beitrittsformulare können telefonisch unter 06341/131021 angefordert werden. (stadt-landau)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin