Freitag, 19. August 2022

Hiwwe wie Driwwe 2 – Dreh in der Pfalz und in den USA

4. Juli 2022 | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer, Rheinland-Pfalz

Michael Landgraf (links) mit dem Hiwwewiedriww-Team.
Quelle: privat

Pfalz. Der Doku-Spielfilm Hiwwe wie Driwwe war 2018 ein voller Erfolg. Selbst Aufführungen in großen Kinocentern waren ausverkauft. Das motivierte die Crew rund um den Schwegenheimer Filmemacher Benjamin Wagener zur Neuauflage der pfälzisch-amerikanischen Mundart-Dokumentation.

„Hiwwe wie Driwwe zwää – als ob emol net gelang hätt“ wird sie heißen und kommt voraussichtlich 2024 in die Kinos. Hauptdarsteller ist diesmal der „Woifeschtkäänich“ Monji el Beji, Sänger der Kult-Band Fine R.I.P. Gedreht wurde bereits mit dem Mundartexperten Michael Landgraf in Assenheim, der dort einen Mundartkurs für die Volkshochschule gab, und in Neustadt an der Weinstraße, wo er den Auswanderungshintergrund der protestantischen Pfälzer vor 300 Jahren erläuterte.

Mit von der Partie war auch Steffen Boiselle, der über seine Kunst sowie über die des Pfälzer Auswanderers Thomas Nast sprach. Seit dem 22.6. ist die Filmcrew in den USA. Ziel ist es, die amerikanisch-pennsylvanisch-deutsche Kultur aus der Sicht eines Pfälzers weiter zu erforschen. Mitgenommen wurden neben dem Film- und Fotoequipment auch drei Klappräder, auf das Kappradrennen auf die Kalmit hinweisen sollen.

Drei Wochen finden die Dreharbeiten rund um die Stadt Kutztown in Pennsylvania statt, wo gerade das berühmte Kutztown Folk Festival stattfindet. Dieses Kultur- und Familienfest war bereits in Teil 1 Dreh- und Angelpunkt. Monji El Beji hat bereits einen Sprachkurs in Pennsylvania-Dutch bei der Lehrerin Alice Spayd absolviert und war zu Gast beim Oley Dutch Club, einem Verein zum Erhalt der pennsylvanisch-deutschen Sprache.

Wer über die Dreharbeiten auf dem Laufenden bleiben oder gar finanziell durch ein Crowdfunding unterstützen möchte, kann sich auf der Webseite hiwwewiedriwwe.com informieren. Täglich erscheint dort ein Video-Tagebuch über die Aktivitäten der Filmcrew.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen