Mittwoch, 02. Dezember 2020

Hatzenbühler Bogenschützen: 14. Landestitel in Folge

14. Juli 2013 | Kategorie: Sport Regional

Die Mannschaften: v.li Niederhorbach, Hatzenbühl, Landau.
Foto: v. privat

Bei der Landesmeisterschaft wurden die Hatzenbühler Bogenschützen ihrer Favoritenrolle gerecht und konnten ihren Landestitel mit der Mannschaft Altersklasse Recurve mit über 70 Ringen Vorsprung erfolgreich verteidigen.

In der Herren Altersklasse belegte Christian König den 1. und Willi Stritzinger den 6.Platz. In der Seniorenklasse sicherte sich Horst Zahneißen den Landestitel, deutlich mit 20 Ringen Vorsprung und Rudi Wünstel belegte den 8. Platz.

Horst Zahneißen sicherte sich die Startkarte für die Deutschen Meisterschaften Anfang September in Olching in Bayern. Mit dem Mannschaftsergebnis von 1.684 Ringen wurden die Limits vom vergangenen Jahr überboten, so dass auch hier die Hoffnung besteht, dass die Mannschaft mit Horst Zahneißen, Christian König und Willi Stritzinger um den Deutschen Mannschaftstitel mitkämpfen kann.

Ergebnisse im Einzelnen:

 Klasse                         Platz      Ringe             Schütze

 Altersklasse                1.         563                  Cristian König

 Altersklasse                6.         533                  Willi Stritzinger

 Seniorenklasse            1.         588                  Horst Zahneißen

 Seniorenklasse            8.         467                  Rudi Wünstel

 Mannschaft-AK           1.         1.684               Horst, Christian, Willi

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin