Donnerstag, 18. August 2022

Haßloch: Mit Drogen und Einhandmesser unterwegs

13. September 2021 | Kategorie: Kreis Bad Dürkheim

Foto: Pfalz-Express

Haßloch. Am Sonntagvormittag (12. September) waren vier Jugendliche auf dem Radweg der L529 in Richtung Holiday Park unterwegs.

Einer 40-Jährigen fiel die Gruppe auf, weil ein Joint geraucht und mit einem Messer herumgefuchtelt wurde.

Beamte der Polizei Haßloch kontrollierten die Gruppe und fanden Marihuanablüten sowie ein verbotenes Einhandmesser bei einem 16-Jährigen. Ein 14-Jähriger hatte einen Nothammer dabei, den er aus einem Linienbus gestohlen hatte.

Die Polizei ermittelt wegen Verstoß gegen das Betäubungs- und das Waffengesetz sowie wegen Diebstahl.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen