Freitag, 18. Oktober 2019

Hagenbach: Ausgerastet und Polizisten verletzt

11. April 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Sujetbild: dts Nachrichtenagentur

Hagenbach – Am Montagmorgen musste die Polizei zu einem Einsatz in der Rheinstraße ausrücken.

Dort hatte ein Mann mehrere Personen verbal bedrohte und ein Fahrrad durch die Gegend geworfen.

Der Mann sollte zur Dienststelle gebracht werden. Dabei leistete der 36-jährige Hagenbacher derart heftigen Widerstand, dass ein Polizeibeamter leicht verletzt wurde. Die Beamten wurden außerdem mit unterschiedlichen Kraftausdrücken beleidigt.

Da sich der Mann offensichtlich in einem psychischen Ausnahmezustand befand,wurde er in eine psychiatrische Fachklinik eingewiesen.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin