Dienstag, 17. Mai 2022

Gysi bewundert Steinbrück für sein Selbstbewusstsein

21. Dezember 2012 | Kategorie: Politik

Berlin – Linken-Fraktionschef Gregor Gysi bewundert das Selbstbewusstsein von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. „Man darf Peer Steinbrück nicht unterschätzen. Der strahlt etwas aus, was selten ist in Deutschland: Selbstbewusstsein“, sagte Gysi.

Viele Menschen in Deutschland seien derzeit verunsichert, da sei so etwas ein Wert. „Sein sarkastischer Humor ist für die Seele der Leute hingegen nicht das richtige“, sagte Gysi über Steinbrück. „Und im Osten kommt er auch nicht gut an.“ Der Linken-Fraktionschef hält eine rot-rot-grüne Regierung nach der nächsten Bundestagswahl für möglich: „Man würde Kompromisse machen, zum Beispiel bei der Leiharbeit“, sagte Gysi. „Man darf nur nicht unkenntlich werden.“ (dts Nachrichtenagentur)

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen