Samstag, 03. Dezember 2022

Steinbrück hofft auf TV-Duell

22. August 2013 | Kategorie: Politik

Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will im Fernsehduell gegen Kanzlerin Angela Merkel aufholen.
Foto: dts Nachrichtenagentur

Berlin  – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hofft auf das TV-Duell gegen Kanzlerin Merkel kommende Woche um im Wahlkampf gegen die Kanzlerin zu punkten.

„Es spielt in der Meinungsbildung sicher eine wichtige Rolle“, sagte Steinbrück der „Rheinischen Post“ (Donnerstagausgabe). Das TV-Duell sei „eine Chance für den Herausforderer, um unterschiedliche Positionen klarzumachen“, so Steinbrück.

Es würden vielleicht wieder 14 bis 15 Millionen Bürger zuschauen, ein solch breites Forum erreiche man sonst im Wahlkampf nicht, betonte der SPD-Politiker. „Ich werde das TV-Duell nutzen, um über Inhalte zu reden.“ (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen