Freitag, 23. Oktober 2020

Glasscherben im Produkt: Edeka ruft Apfelmus zurück

28. März 2014 | noch keine Kommentare | Kategorie: Nachrichten

Foto: dts Nachrichtenagentur

Hamburg – Die Edeka-Zentrale warnt derzeit vor möglichen Glasscherben in einem ihrer Produkte.

Bei dem Artikel „GUT&GÜNSTIG Apfelmus“ (Füllmenge 710 Gramm) „nicht auszuschließen, dass sich Glasscherben in einzelnen Gläsern des Produktes mit dem genannten Mindesthaltbarkeitsdatum `15.05.2016` befinden können“, teilte das Unternehmen mit.

Betroffen seien Supermärkte in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland sowie Hessen und Bayern. Die Ware sei vorsorglich aus dem Handel genommen worden.

Bereits gekaufte Produkte könnten in jedem Edeka- und Marktkauf-Markt auch ohne Vorlage des Kassenbons gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.  (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin