Donnerstag, 27. Februar 2020

Germersheim: Mann will mit Waffe zur Kreisverwaltung

9. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim

Eingang der Kreisverwaltung.
Foto: Pfalz-Express

Germersheim – Die Drohung eines 69-Jährigen, bewaffnet bei der Kreisverwaltung zu erscheinen, löste am Freitagmittag einen Polizeieinsatz aus.

Der Mann wurde gegen 12.30 Uhr von Einsatzkräften am Tounuser Platz in Gewahrsam genommen. Wegen seines Verhaltens musste der Mann zur weiteren Behandlung in eine psychiatrische Fachklinik gebracht werden.

Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet, teilte die Polizei mit. Weitere Angaben machte sie nicht. (red/pol) 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin