Donnerstag, 28. Mai 2020

Germersheim: Schlägerei am „Kaufland“ – ein Verletzter

28. November 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Foto: dts Nachrichtenagentur

Foto: dts Nachrichtenagentur

Germersheim – Am Montagmittag gerieten vier Männer vor dem Einkaufsmarkt „Kaufland“ in Streit und prügelten sich heftig.

Bei der Schlägerei erlitt ein Mann eine Platzwunde am Kopf, die im Krankenhaus behandelt werden musste.

Beim Eintreffen der Polizei waren der Täter und seine Begleiter schon weg. Das Opfer war alkoholisiert, ein Vortest ergab ein Ergebnis von 1,5 Promille, so dass der Hergang von der Polizei noch nicht abschließend geklärt werden konnte.

Zwischenzeitlich konnten aber alle Beteiligten ermittelt werden, teilte die Polizei mit. Weitere Angaben machte sie nicht.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung wurde eingeleitet. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin