Dienstag, 19. Februar 2019

Gefährliche Kunststückchen am Neustadter Himmel – Polizei sucht Zeugen

8. September 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Neustadt a.d. Weinstraße und Speyer
Foto: Pfalz-Express

Foto: Pfalz-Express

Neustadt – Am Freitagnachmittag (8. September) gingen bei der Polizei in Neustadt mehrere Anrufe ein, dass jemand mit seiner Propellermaschine über bewohntem Gebiet zwischen Lachen-Speyerdorf über Hambach bis Maikammer seine Kunststückchen vorführen würde.

Dabei war auch von Loopings und erheblicher Lärmbelästigung die Rede. Die Polizei ermittelt nun wegen Verstößen gegen das Luftverkehrsrecht und sucht Zeugen, die insbesondere Angaben zur Kennung des Flugzeugs machen und die Maschine auch näher beschreiben können. (ots)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin