Montag, 21. Oktober 2019

Frohsinn in Zeiskam: 1000 Euro für Orgelrenovierung gespendet – weitere Projekte: Märchenmusical und Gesellschaftsball

24. Januar 2017 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim
Helge Günther (rechts) konnte Pfarrer Buchert einen Scheck für die Kirchenrenovierung überreichen. Foto: red

Helge Günther (rechts) konnte Pfarrer Buchert einen Scheck für die Kirchenrenovierung überreichen.
Foto: red

Zeiskam. Im Dezember veranstalteten der Kinder- und Jugendchor „Zäskämer Zwewwlschlodde“ und der moderne Chor „Happy Voices“ mit seinem Projektchor das Konzert „Swinging Christmas“ in der katholischen Kirche. Der Eintritt war frei, die Besucher wurden jedoch um eine Spende für die Orgelrenovierung gebeten.

Die Kirche war bis auf den letzten Platz besetzt, einige Zuhörer mussten sogar mit Stehplätzen Vorlieb nehmen. Die „Zwewwlschlodde“ hatten an diesem Abend einen fulminanten Auftritt, bei der Zugabe sang sogar die ganze Kirche mit.

Und auch  die Happy Voices präsentierten mit ihrem Projektchor ein tolles Programm, das die Zuhörer zu begeistertem Applaus animierte.

Als die Verantwortlichen nach dem Konzert Kassensturz machten, war die Freude groß. Die eingegangenen Spenden und der Erlös aus dem Glühweinverkauf nach dem Konzert summierten sich auf knapp über 900 Euro.

Der Verein rundete den Betrag großzügig auf, und so konnte in der vergangenen Woche der Vorsitzende Helge Günther einen Scheck über 1.000 Euro an Pfarrer Buchert für die Renovierung der Orgel übergeben.

 

Sing- und Tanzprojekt: Märchen-Musical

Kids aufgepasst! Der Kinder- und Jugendchor „Zäskämer Zwewwlschlodde“ startet zusammen mit dem Tanzstudio InBewegung von Heike Gruber-Trosien ein gemeinsames Sing- und Tanzprojekt. „Es war einmal… Märchen kann man mehr als erzählen…“. Nach diesem Motto wird zu verschiedenen Märchenszenen gesungen und getanzt. Bei einem großen Auftritt wird das Märchenmusical dann in der Fuchsbachhalle vor großem Publikum aufgeführt.

Für dieses Projekt werden noch Sängerinnen und Sänger sowie Tänzerinnen und Tänzer aller Altersstufen (ab 4 Jahre) gesucht.

Ein Infoabend findet am  6. Februar um 17.30 Uhr im Sängerheim „Zur Zwewwl“, Bahnhofstr. 38 (gegenüber der Fuchsbachhalle) statt, bei dem sich Interessenten über die Details des Projekts informieren können. Nähere Infos auch bei Michaela Korpis (Chor), Tel. 0171 5437744,  und Heike Gruber-Trosien (Tanzen), Tel. 0172 9420658 sowie im Internet unter www.frohsinn-zeiskam.de.

 

Kartenvorverkauf für großen Gesellschaftsball

Am Samstag, 11. März veranstaltet der Gesangverein Frohsinn seinen großen Gesellschaftsball in der Fuchsbachhalle.

Wie in den vergangenen Jahren wird auch bei die­sem Ball die bewährte Tanzband „Celebration“ eine schwung­volle musi­kalische Unter­hal­tung bieten.

Der Kartenvorverkauf beginnt ab sofort. Der Eintrittspreis beträgt  14 Euro pro Person. Karten­­bestellungen kann man bei allen Sängern der Chöre, telefo­nisch bei Christiane Butz, Tel. 06347-92096 sowie per E-Mail an ticket@frohsinn-zeiskam.de aufgeben.

 

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken
Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin