Donnerstag, 13. Dezember 2018

8. Dezember: Großes Adventskonzert der Zeiskamer Frohsinn-Chöre

26. November 2018 | noch keine Kommentare | Kategorie: Kreis Germersheim, Kultur

Der Frauenchor…

Zeiskam. Am Samstag, 8. Dezember, veranstalten der Frauen- und Männerchor sowie der moderne Chor „Happy Voices“ ein gemeinsames Adventskonzert in der Evangelischen Kirche in Zeiskam.

Der Erlös kommt den Zeiskamer Kindergärten zu Gute. In diesem Jahr feierte der Gesangverein „Frohsinn 1953“ Zeiskam sein 65-jähriges Vereinsjubiläum.

Zum Abschluss des Jubiläumsjahrs veranstalten alle drei Frohsinn-Chöre nun ein besonderes, gemeinsames Adventskonzert.

…und der Männerchor…

In den vergangenen Monaten haben sich die Chöre ein attraktives und abwechslungsreiches Programm aus traditionellen weihnachtlichen Melodien und modernen internationalen Weihnachtsliedern erarbeitet, das sie nun in der Evangelischen Kirche in Zeiskam ihrem Publikum präsentieren werden.

Zum ersten Mal wird dabei auch Martin Erhard, der musikalische Leiter der Frohsinn-Chöre, auch mit eigenen solistischen Beiträgen zu hören sein.

Das Konzert beginnt um 19 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 8 Euro pro Person. Die Karten sind rei­hen­weise nummeriert und können telefonisch bei Dieter Humbert, Tel. 06347 6430, sowie per E-Mail an ticket@frohsinn-zeiskam.de be­stellt wer­den. Es erfolgt keine Bewirtung.

Der Verein wird den Überschuss aus dem vorweihnachtlichen Konzert wie gewohnt spenden und in diesem Jahr den beiden Zeiskamer Kindergärten zur Verfügung stellen.

Info:
Veranstaltungsart: Chorkonzert
Datum, Uhrzeit: 8. Dezember 2018, 19 Uhr
Veranstaltungsort: Evangelische Kirche, Hauptstr., Zeiskam
Veranstalter: Gesangverein Frohsinn 1953 e.V. Zeiskam
Eintrittspreis: 8 Euro pro Person
Kartenvorbestellungen:
– telefonisch bei Dieter Humbert, Tel. 06347 6430
– per E-Mail an ticket@frohsinn-zeiskam.de

…sowie die „Happy Voices“ werden zusammen ein Konzert gestalten.
Fotos: frohsinn

 

Zur Startseite

Zu den Kommentaren Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin