Samstag, 17. April 2021

„Fest der Begegnung“ der Betreuungsvereine SÜW und Landau am 17. August

15. August 2018 | Kategorie: Allgemein, Kreis Südliche Weinstraße, Landau

Foto: red

Landau. Die Betreuungsvereine des Landkreises Südliche Weinstraße und der Stadt Landau mit den beteiligten Wohlfahrtsverbänden der Arbeiterwohlfahrt (AWO), der Lebenshilfe und des Sozialdienstes Katholischer Frauen und Männer (SKFM) laden alle interessierten Bürger sehr herzlich zum „Fest der Begegnung“ am Freitag, 17. August ab 15 Uhr auf dem Gelände der STK in der Albert-Einstein-Str. 7 in Landau ein.

Landrat Dietmar Seefeldt und Oberbürgermeister Thomas Hirsch werden das Fest mit ihren Ansprachen feierlich eröffnen. Im letzten Jahr fand die gemeinsame Veranstaltung der Betreuungsvereine großen Anklang mit über dreihundert Gästen aus der Region.

Die Veranstalter bieten wieder ein buntes Unterhaltungsprogramm unter Beteiligung verschiedener sozialer Dienstleistungsträger der Region an.

Darbietungen werden von der „Musikgruppe des Bethesda Landau“, den „Sternen der Südpfalz von der Südpfalzwerkstatt Offenbach“, dem „Seniorenchor der Pro Seniore Residenz Bad Bergzabern“, einem „Kreativmix des Pamina-Gymnasiums Herxheim“ sowie von der „katholischen Kultuskappelle Mörlheim“ auf dem Fest angeboten.

Zum Abschluss des Festes wird als Haupt-Attraktion das regional bekannte „Jordan-Weiss-Quartett“ aus Edenkoben den Abend musikalisch gestalten.

Der Eintritt ist für alle Bürger kostenlos. Für verschiedene Speisen und ausreichend Getränke ist vor Ort gesorgt.

Für alle interessierten Besucher werden von den Veranstaltern zusätzlich auch Informationsstände zum Themenbereich „rechtliche Betreuung, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ angeboten.

Kostenlose Beratungstermine zu den Themen „Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung“ können auch außerhalb des Festes fortlaufend bei allen zuständigen Ansprechpartnern der Betreuungsvereine (siehe Bild oben, v.r.n.l.) individuell vereinbart werden:
AWO-SÜW: Johannes Pfeiffer, Tel.: 06341/918281
SKFM-SÜW: Michael Falk, Tel.: 06341/55323
Lebenshilfe-SÜW: Margreth Becker-Echternach, Tel.: 06348/3269109
AWO-Landau: Thomas Myk, Tel.: 06341/918271
SKFM-Landau: Michael Wüst, Tel.: 06341/55123

Vertreter der Betreuungsvereine.
Foto: red

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin