Montag, 23. September 2019

Experte: Krieg zwischen USA und Iran möglich

15. Juni 2019 | noch keine Kommentare | Kategorie: Politik Ausland

Hubschrauber der US-Army.
Foto: dts nachrichtenagentur

Berlin  – Der Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik, Volker Perthes, schließt angesichts der jüngsten Eskalation einen Krieg zwischen den USA und Iran nicht aus.

„Ich bin ziemlich besorgt, weil wir seit einigen Wochen den Aufbau sehr starken Drucks der USA auf den Iran haben“, sagte er dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. „Umgekehrt haben wir Signale aus dem Iran, dass man sich zu wehren wisse“, sagte er.

Perthes erläuterte: „Wir haben bereits eine Serie von Zwischenfällen, die nicht eindeutig zuzuordnen sind. Außerdem haben wir ganz viele Kontaktpunkte, an denen amerikanische oder iranische Kräfte nebeneinander stehen – oder jeweilige Verbündete.“ Perthes fügte hinzu: „Es könnte einen Krieg aus grober Fahrlässigkeit geben. Ich glaube, wir sind relativ nah an weiteren militärischen Zusammenstößen. Das ist noch kein Krieg. Aber auch begrenzte Zusammenstöße können außer Kontrolle geraten.“ (dts Nachrichtenagentur)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin