Freitag, 18. Oktober 2019

Einbrecher in Edenkoben? Teppichklopfer irritiert jungen Mann

19. September 2019 | 1 Kommentare | Kategorie: Kreis Südliche Weinstraße

Im zusammengerollten Teppich soll sich ein Dieb versteckt haben.
Symbolbild: Pfalz-Express

Edenkoben – Ein junger Mann meldete gestern Abend bei der Polizei einen vermeintlichen Einbrecher in seiner Wohnung. „Jemand“ habe sich in seinen Teppich eingerollt – die Konturen seien eindeutig!

Die angerückte Polizeistreife fand tatsächlich eine ausgebeulte Teppichrolle vor. Die Beamten entpackten das gute Stück – zum Vorschein kam allerdings kein Ganove, sondern nur ein alter Teppichklopfer. (red/pol)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Zu den Kommentaren

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Ein Kommentar auf "Einbrecher in Edenkoben? Teppichklopfer irritiert jungen Mann"

  1. Markus sagt:

    Das ist doch der Beweis, das die Welt immer „bekloppter“ wird.
    „Herr, sende Hirn“.

Schreibe einen Kommentar

Beachten Sie unsere Kommentarregeln! (Hier klicken)

Die maximale Textlänge beträgt 800 Zeichen.
Links sind künftig in den Kommentaren nicht mehr gestattet.

Pfalz-Express ist keine Plattform für Beleidigungen, Anschuldigungen und falsche Tatsachenbehauptungen. Wir ersuchen um sachliche und themenrelavante Beiträge. Unterlassen Sie Beleidigungen, Aufforderung zu Straftaten, Unterstellungen, Anschuldigungen oder allgemeine Verunglimpfung von Personen oder Gruppen!

Ihr Pfalz-Express-Team

Directory powered by Business Directory Plugin