Samstag, 16. Oktober 2021

Ehrungen bei der Freiwilligen Feuerwehr Landau

18. September 2021 | Kategorie: Landau, Leute-Regional

Stefan Rebholz wird mit Gold ausgezeichnet: (v.l.n.r. OB Thomas Hirsch, Stefan Rebholz, BKI Dirk Hargesheimer)
Foto: FFL

Landau. In den vergangenen Wochen wurden zahlreiche Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Landau für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr und ihren damit verbundenen Dienst an der Allgemeinheit durch Oberbürgermeister Thomas Hirsch und Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Dirk Hargesheimer geehrt.

Oberbürgermeister Thomas Hirsch bedankte sich bei allen Feuerwehrangehörigen für die geleistete Arbeit: „Die Bedeutung der Feuerwehr in unserer Stadt Landau und im ganzen Land mit den vielen ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und -männern wurde in den Krisensituationen der zurückliegenden Monate besonders deutlich“.

Gerade auch die Hochwasser-Katastrophe im Norden von Rheinland-Pfalz habe gezeigt, wie wichtig gute Ausstattung und funktionierende Strukturen der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben seien. Er sei dankbar für die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Landau und freue sich derzeit umso mehr, dass die vorgesehene Gründung einer weiteren Einheit im Stadtteil Queichheim auf so positive Resonanz stößt.

Brand- und Katastrophenschutzinspekteur Dirk Hargesheimer erinnerte daran, dass „die letzten anderthalb Jahre gerade auch für die Freiwillige Feuerwehr Landau ein besonderes Jahr war. Coronabedingt mussten Hygienekonzepte erstellt, das kameradschaftliche Miteinander zurückgefahren, der Übungsdienst zum Großteil auf digitale Formate umgestellt – und trotzdem noch zahlreiche Einsätze absolviert werden“. Aber insgesamt sei die Freiwillige Feuerwehr Landau auch gut durch diese Zeit gekommen.

Silber und Gold: v.l.n.r. OB Thomas Hirsch, stellv. BKI Michael Bumb, Rüdiger Fichter, Thomas Pfaff, Uwe Bünning, BKI Dirk Hargesheimer.
Foto: FFL

Neben den Ehrungen wurden auch zahlreiche Einsatzkräfte befördert oder in ihre neue Funktion ernannt.

Für 15jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurden Dieter Buckel, Marco Huchatz, Lisa Klundt und Axel Wittmann das Bronzene Feuerwehrehrenzeichen des Landes Rheinland Pfalz verliehen.

Für 20jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurden Nadine Betz, David Hargesheimer, Benjamin Hirsch, Daniel Horder, Christoph Lahres, Jan Ludwig, Max Mosbach, Mathias Schunck und Christoph Wörner geehrt.

Für 25jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr haben Christian Gutzler, Elena Hargesheimer, Peter Kern, Reinhard Ledermann, Michael Memmer, Johannes Schilling, Jörg Nicklis, Bernhard Petermann und Denis Schoppe das Silberne Feuerwehrehrenzeichen des Landes Rheinland Pfalz erhalten.

Für 30 jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurden Philip Hochdörffer, Dominik Kornmann, Markus Münch und Florian Schmadel gewürdigt.

Für 35 jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurde Thomas Becker, Uwe Bünning, Rüdiger Fichter, Martin Kuhn, Willi Ludwig, Thomas Pfaff, Ulrich Pfaff, Mark Sczepanek und Michael Scholz mit dem Goldenen Feuerwehrehrenzeichen des Landes Rheinland Pfalz ausgezeichnet.

Für 45 jährige Zugehörigkeit zur Freiwilligen Feuerwehr wurden Stefan Rebholz und Thomas Stamer Thomas geehrt und mit dem Goldenen Feuerwehrehrenzeichen des Landes Rheinland Pfalz ausgezeichnet.

Als Feuerwehrmann / Feuerwehrfrau -Anwärter/in wurden Lucas Dächert, Jan Estelmann, Jonas Hey, Sebastian Kopf, Sophie Kopf, Christopher Kromm, Justin Mainberger, Felix Mehler, Sedrik Schäfer, Lukas Schwab, Sara-Marie Schwarz und Lakulan Sivakumaran verpflichtet.

Nils Häger, Manfred Kromm, Lukas Langner, Lara Mehler, Anton Reiser, Kevin Schmidt, Jan-Luca Stützel, Ferdinand Weis, Julius Zickler wurden zum Oberfeuerwehrmann / zur Oberfeuerwehrfrau befördert.

Zum Hauptfeuerwehrmann / zur Hauptfeuerwehrfrau wurden Manuel Buckel, Joschua Harsch, Tobias Kopf, Tobias Rauwolf, Marc Ritzmann, Moritz Schulz, Jonathan Szostek, Jonas Wadle und Marc Wagener befördert.

Befördert zum Oberlöschmeister / zur Oberlöschmeisterin wurden Marco Huchatz und Lisa Klundt.

Nadine Betz, Alexander Britting, Christoph Lahres, Jan Ludwig, Max Mosbach und Christoph Wörner wurden zum Hauptlöschmeister / zur Hauptlöschmeisterin befördert.

Zum stellvertretenden Jugendfeuerwehrwart der Freiwilligen Feuerwehr Landau-Stadt wurde Marcel Esch bestellt.

Als Fachberater Strahlenschutz der Stadt Landau in der Pfalz wurde Tobias Lorentz bestellt.

Als Leiter der Facheinheit Abwehr im gemeinsamen Gefahrstoffzug (GSZ) der Stadt Landau in der Pfalz und des Landkreises Südliche Weinstraße wurden Benjamin Hirsch und Reinhard Ledermann bestellt. (bhi)

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen

Directory powered by Business Directory Plugin