Samstag, 26. November 2022

E-Zigaretten – die Alternative aus dem Dampfer Shop

15. August 2022 | Kategorie: Freizeit & Hobby, Gesundheit, Ratgeber, Sonstiges

Zurzeit sind E-Zigaretten angesagt und können schon seit mehr als zehn Jahren in diesem Format im Fachhandel erworben werden. Mehr und mehr Raucher greifen zur E-Zigarette und verringern den Konsum der schädlichen Tabakzigaretten.

Einige hören sogar komplett mit dem Rauchen auf. Die E-Klimmstängel gelten als besser, weil diese möglicherweise geringfügiger der Gesundheit schaden. Hinzu existieren viele verschiedene Aromen, so dass für jede Geschmacksrichtung etwas dabei ist. Dank dieser „E-Liquids“ gelten diese Zigaretten als relativ abwechslungsreich.

Im Vergleich zu anderen Zigaretten enthalten E-Zigaretten keinen Tabak. Auch kommt es zu keiner Verbrennung. Stattdessen befindet sich in den elektrischen Zigaretten ein Tank mit „E-Liquids“. Das sind Flüssigkeiten, welche bei Hitze verdampfen. Diese können verschiedenen Geschmacksaromen besitzen.

Zu den beliebten Aromen gehören Erdbeere, Kirsche sowie Kokosnuss. Wer es ausgefallen mag, wird ebenso fündig, etwa mit Sorten wie Vanillepudding oder verschiedene Cocktails. Genauso kann ein Geschmack nach Coca-Cola gewählt werden. Bei der geschmacklichen Vielfalt sind so gut wie keine Grenzen vorhanden. Für alle Geschmäcker kann damit das richtige Aroma gefunden werden.

VG Liquids und GP Liquids

Für Dauernutzer elektrischer Zigaretten sind die Begriffe VG Liquids und PG Liquids normal. Neueinsteiger sollten sich hingegen damit erst einmal auseinandersetzen. Denn eine Konfrontation mit den beiden Begriffen kann nicht vermieden werden. Beides sind Flüssigkeiten, deren Bestandteile mehrere Komponenten sind. E-Liquids können unter anderem Nikotin besitzen. Dieses kann verschieden stark ausfallen, ähnlich wie bei „normalen“ Zigaretten.

Hinzu werden weitere Stoffe genutzt. Zwei davon sind Glyzerin (VG) sowie Propylenglykol (PG).VG und PG sind beide enthalten, in einer unterschiedlich großen Menge. Die Begriffe aus der Welt der Elektro-Zigaretten zu kennen, kann interessant sein. Zum Beispiel bei Dampfer Shop kann man sich entsprechend informieren.

Bevor mit dem elektrischen Dampfen begonnen wird, sollte aber eines bewusst sein: Auch E-Zigaretten sind nicht gut für die Gesundheit und können ihr schaden.

Print Friendly, PDF & Email
Zur Startseite

Abonnieren Sie auch unseren Pfalz-Express-Kanal bei YouTube

Diesen Artikel drucken Diesen Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen